Rehab-Weekend

Wer in Berlin wohnt und eine lange Nacht hatte (also immer), findet im A-ROSA Scharmützelsee eine angemessene Entspannung. Nah genug, um eben mal hinzufahren aber weit genug von jeglicher Versuchung (ca. 1 Std. mit dem Auto), ist das Sport & SPA Resort eigentlich mehr als Golfer-Adresse bekannt. Ich finde es aber voll allem im Frühherbst perfekt zum Spazieren, Tennis spielen, Boot fahren oder einfach nur für ein bisschen Wellness (am besten eine Gesichtsmassage buchen, die Füße und den Rücken sieht jetzt eh keiner mehr). Es gibt übrigens auch Kochkurse, sicherlich sehr nützlich für alle Menschen wie mich, die jedes Essen mit Käse überbacken damit es gut schmeckt. Und (falls es gar nicht mehr geht): es gibt auch eine Bar!P1330365P1330401P1330368P1330566P1330428P1330564P1330558P1330610P1330521P1330516Das Resort ist auch als Pauschalangebot buchbar im Wellness-Katalog von Thomas Cook.

2 Kommentare zu “Rehab-Weekend”

  1. Micha sagt:

    Und es ist ein wunderbares Golfresort mit drei traumhaft angelegten Plätzen!

  2. Hallo Inna. Bin gerade per Zufall auf deinem Blog gelandet und bin begeistert. Du bist ja schon weit rumgekommen und hast hammer Bilder auf deiner Seite!

Hinterlasse eine Antwort


drei + 7 =