Tag Archives: palma de mallorca

P1720829

Abaco: Palmas schönste Bar

Als ich vor einigen Jahren zum ersten Mal auf Mallorca war, hat mir ein Freund das Abaco als die beste Hangover-Bar von Palma empfohlen. Man fühle sich dort wie im Paradies und sei sofort regeneriert, egal was man sich vorher zugemutet hatte. Da alle “Sich-wie-im-Paradies-Fühlen”-Versprechen meistens maßlos übertrieben sind, öffnete ich damals um drei Uhr morgens etwas schwankend und mit wenig Erwartungen die schwere Holztür und dachte…”Ok, ich höre auf zu trinken. Ist das da, was ich da sehe, wirklich da?” Im letzten Sommer ging ich wieder hin, ganz nüchtern und mit einer Fotogenehmigung (Fotografieren ist dort nämlich verboten) und siehe da: Die Bar gibt es wirklich! Und sie ist nicht einfach nur ein toller Hangover-Ort, sondern wird regelmäßig als die schönste Europas ausgezeichnet. Das Abaco (Carre Sant Joan 1) wurde 1981 im Lonja-Viertel in der Altstadt von Palma eröffnet – in Räumlichkeiten eines alten Adelspalastes aus dem 17. Jahrhundert. Und wird täglich mit riesigen (wirklich riesigen!) Blumenarrangements und Obstkörben geschmückt – als sei die Zeit seitdem stehengeblieben. Das Obst wird dann zu teuren Cocktails (ca. 15 Euro, aber der Deko-Aufwand muss sich ja irgendwie lohnen – also nicht meckern!) verarbeitet, draußen auf der Terrasse zwitschern Papageien und jeden Freitag regnet es rote Rosenblüten von der barocken Decke. Ehrlich wahr! Also: Wenn Ihr mal in Palma seid, geht unbedingt hin zu dieser netten Saftbar von nebenan.P1720829P1720837P1720858P1720986P1720838 P1720884 P1720897 P1720912P1720915 P1720928

P1720692

Puro Beach Palma: vor dem Rückflug

Wenn ihr auf Mallorca seid und der Rückflug erst nachmittags oder abends geht, ist Puro Beach eine super Variante die Sonne noch bis zur letzten Sekunde auszukosten. Der Beachclub befindet sich nämlich nur 5 Kilometer (8 Minuten mit dem Taxi) vom Palma Airport entfernt und es gibt Umkleiden und einen Aufbewahrungsraum für die Koffer. Man zahlt 35 Euro pro Sonnenbett, darin sind dann ein Handtuch, Wasser und Obst enthalten und darf von 11 bis 19 Uhr bleiben. Wenn man dann noch kurzfristig beschließt seinen Flug zu verpassen: Abends geht´s hier weiter mit DJ, Dinner und Dance. Dieses Wochenende ist übrigens die Closing Party – was aber nicht heißt, dass Schluss ist. Geöffnet ist noch bis Ende Oktober. Als ich vor ein paar Wochen mit meiner Mom auf Mallorca war, haben wir die Gelegenheit genutzt, dass keine Männer dabei waren (“Was? 35 Euro für eine Liege? Der Strand ist fünf Meter weiter umsonst”) und verbrachten den ganzen Tag dort… mit einem kleinen Abstecher zum Umsonst-Strand natürlich.P1720061P1720089P1720099P1720086P1720186P1720312P1720207P1720442P1720119P1720392P1720310P1720412P1720365P1720431P1720465P1720516P1720678P1720535P1720560P1720459P1720712P1720699P1720798P1720753P1720645P1720722P1720692P1720689P1720782Man kann ins Puro Beach natürlich auch einfach zum Lunch kommen. Wir hatten Patatas Bravas (4 Euro), fritierten Oktopus (8 Euro) und Passion Fruit Mojito (11 Euro). Flüge nach Palma de Mallorca gibt´s z.B. bei Easyjet von Berlin Schönefeld ab 30 Euro.